Wickert - Die Welt der Pressentechnik ins rechte Licht rücken
 
Maschinen- und Anlagenbau
Bereich: Maschinen- und Anlagenbau
Wickert Maschinenbau GmbH, Landau
Medien: 3D-Animationen, Icons
 
3D, Messe
Bereich: Maschinen- und Anlagenbau
Wickert Maschinenbau GmbH, Landau
Medien: Video, 3D-Animationen
 
3D, Messe
Bereich: Maschinen- und Anlagenbau
Wickert Maschinenbau GmbH, Landau
Medien: Video, 3D-Animationen
 
Paneldesign
Bereich: Maschinen- und Anlagenbau
Wickert Maschinenbau GmbH, Landau
Medien: 3D-Animationen, Icons
 
Online, Social Media
Bereich: Maschinen- und Anlagenbau
Wickert Maschinenbau GmbH, Landau
Medien: CMS-Website, Facebook, Personalwerbung
 
Print
Bereich: Maschinen- und Anlagenbau
Wickert Maschinenbau GmbH, Landau
Medien: Anzeigen, Personalwerbung, Bedienpanel-Displays
 
Print
Bereich: Maschinen- und Anlagenbau
Wickert Maschinenbau GmbH, Landau
Medien: Roll-Ups

Wickert Hydraulic Presses bietet an zwei Standorten Pressen und Pressensysteme für die Herstellung von Formteilen und artverwandten Produktionsprozessen an.

Aufgabe der Agentur war die Neufassung der mehrsprachigen Website, die Erstellung eines eigenen US-amerikanischen Auftritts und die Realisierung einer Microsite, zur Kontaktnahme und Terminvereinbarung von Messebesuchen. Um den Schwerpunkt Großanlagenbau und „Vernetzte Produktion“ Industrie 4.0 zu thematisieren, wurde die Agentur mit umfangreichen 3D-Animationen beauftragt, welche die Produktion und das Zusammenspiel von mehreren Maschinen zeigten.

Dazu wurde eine auf einem Messestand stehende Maschine in ihrem Funktionsablauf über einen Mediaplayer mittels einer Netzwerkschnittstelle mit der Animation verknüpft. Außerdem entwickelte die Agentur ein Interface-Design für die Maschinenpanels des Unternehmens. Ferner wurden Printmedien, wie Anzeigen und Präsentationsmappen erstellt, Messedisplays gestaltet sowie das Personalmarketing konzeptionell unterstützt.

Sie interessieren sich für weitere Projekte im Bereich Industriegüter-Marketing? Martin Dege beantwortet Ihre Fragen martin.dege@dege-komm.de

 
<< zurück zur Projektübersicht